Hühnerstange kaufen: Alle Infos zur Hühner Sitzstange

Dieser Erfahrungsbericht hilft Ihnen die richtige Hühnerstange zu kaufen oder selber zu machen und ist Teil der Serie zum Thema "Hühnerstall - Ausstattung und Zubehör". Hier geht es zur Übersicht aller Ratgeber.

Brauchen Hühner eine Hühnerstange?

Hühner ziehen sich in freier Natur zum Schlafen gerne auf Bäume oder Sträucher zurück. Diese Angewohnheit dient zum Schutz vor Fressfeinden am Boden. Auch bei Zuchthennen ist dieser Trieb nach etlichen Generationen immer noch vorhanden. Die Integration einer Hühnerstange im Hühnerstall kommt den Vorlieben der Hühner daher entgegen.

Welchen Abstand brauchen Hühner Sitzstangen?

Während Hennen zum Eierlegen unbedingt ein Legenest benötigen, dienen Hühner Sitzstangen als Schlafgelegenheit im Hühnerstall. Die Montage erfolgt mit etwa 20cm Abstand von der Wand, damit die Tiere keine Berührungspunkte mit den Stallwänden haben.

Je nach Volumen der Hühnerrasse sind Abstände von 20 bis 30 Zentimetern zum Nachbarhuhn sinnvoll. Als Herdentiere kuscheln sich Hühner beim Schlafen ohnehin gerne aneinander und sind platzsparend unterzubringen. Die Kalkulation der Stangenlänge sollte jedoch nicht zu knapp erfolgen, da immer auch einige Leerplätze einberechnet werden sollten. Streit vermeidet man am besten in dem man mehrere Einzelstangen auf gleicher Höhe befestigt.

In welcher Höhe hängen Hühner Sitzstangen?

Für schwere und behäbige Hühner langt es die Sitzstange auf Kniehöhe (ca. 40cm) zu montieren. Tendenziell lieben die meisten Hühnerrassen aber einen geschützten Schlafplatz in ca. 60 cm bis 70 cm Höhe. Wird die Hühnerstange noch höher montiert, dann kann eine Hühnerleiter sinnvoll sein, um den leichteren Zugang zu ermöglichen.

Existieren mehrere Stangen in unterschiedlichen Höhen, so werden die oberen Stangen in aller Regel bevorzugt. Damit es keinen Streit zwischen den Damen gibt, ist es sinnvoll alle Hühnerstangen auf gleicher Höhe anzubringen. Je nach Rasse empfiehlt sich folgende Höhe:

  • Zwerghühner: 30 – 40 cm über Bodenniveau
  • Mittlere Hühner: 40 – 60 cm als Höhe
  • Große Hühnerrassen: 50 – 70 cm über dem Boden.

Welchen Durchmesser hat eine Hühnerstange?

Der Durchmesser der Hühner Sitzstange beträgt ca. 5cm. Runde Stangen sind super. Wer noch alte Besenstiele rumfliegen hat, kann hieraus für Kleinstställe eine Hühnerstange selber bauen. Wichtig ist, dass unterhalb der Schlafplätze ein Kotbrett angebracht wird, damit die Hygiene und Reinigung einfach umzusetzen ist.

Lieber Holz als Kunststoff: Im Tierhandel gibt es auch die klassische Hühnerstange aus Kunststoff mit 5cm Durchmesser zu kaufen. Allerdings würden wir im Zuge einer einheitlichen Optik und wegen ökologischer Gesichtspunkte zu Holz als verbautem Werkstoff greifen.

Anleitung: Hühnerstange selber bauen

Wenn Sie die Hühnerstange selber bauen, dann empfiehlt sich Holz als Baumaterial. Metallstangen sind ungeeignet, da die Hennen wenig Halt finden und sich nicht richtig ankrallen können. Den Bau der Stangen können Sie mit Naturholz oder bearbeiteten Hölzern gewährleisten. Rundhölzer lassen sich von den Krallen der Hühnerfüße am besten umklammern. Schmale Kanthölzer und gesplittertes Holz müssen Sie vor der Verwendung zunächst schleifen und an den Ecken abrunden.

Die Montage der Hühner Sitzstangen erfolgt Waagrecht an der Wand des Hühnerstalls. Minimale Unebenheiten sind dabei zu verkraften. Wer jedoch Wert auf akurate Arbeiten legt oder mit seinen handwerklichen Fertigkeiten den Hühnern eine schiefe Ebene zumutet, sollte zur Wasserwaage greifen.

Die Befestigung der Hühnerstangen erfolgt beidseitig an den Stangenenden. Das Befestigungsmaterial muss dabei so stabil angebracht werden, dass es das Gewicht der Hühner halten kann. Als Faustregel sollten Sie mit einer Belastung von mindestens 10 kg pro Meter Sitzstange kalkulieren. Sinnig ist es jedoch, die Befestigung so zu wählen, dass für die einfachere Reinigung alle Stangen herausnehmbar sind:

Hühnerstange Hühner Sitzstange
Hühnerstange selber bauen: Sie können die Hühner Sitzstange mittels Gewindeschraube und Flügelmutter auf einer Halterung montieren. Versenken Sie überstehende Teile so im Holz, dass keine Verletzungsgefahr für die Hennen besteht.

Tipp: Wenn Sie im obigen Bild die Hühnerstange an der Auflagefläche zur Halterung Plan sägen, liegt sie ohne zu wackeln auf. Alternativ können sie auch eine passende Mulde in die Halterung sägen.

Hühnerstangen und Kotbrett kaufen

Die Fläche unterhalb der Hühner Sitzstange müssen Sie täglich reinigen. Ein Kotbrett fängt Ausscheidungen auf. Befindet sich Einstreu unterhalb der Schlafplätze, so erneuern Sie diese täglich.

Wer keine Lust hat Kotbrett oder Hühnerstange selber zu bauen, der kann diese Utensilien auch einfach kaufen. Wir empfehlen dazu die folgenden Bestseller auf Amazon, welche von Käufern hervorragende Bewertungen erhalten haben.

Kotbrett kaufen:

Hühnerstange kaufen:

Letzte Aktualisierung der Produktboxen am: 28.09.2020 | Alle Preise dieser Seite sind inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Affiliate Links & Bilder entstammen der Amazon Product Advertising API.