Bauwagen als Hühnerstall ausbauen

Dieser Bericht behandelt das Thema „Bauwagen zum Hühnerstall ausbauen“ und ist Teil unserer DIY-Serie für Hühnerbehausungen. Hier geht es zur Übersicht aller Bauanleitungen.

Wir erläutern nachfolgend die Vorteile mobiler Stallsysteme und erklären was bei Umbau, Innenausbau und Inneneinrichtung beachtet werden muss.

Bauwagen als mobiler Hühnerstall

Ein Bauwagen eignet sich als mobiler Hühnerstall für große Grundstücke. Ähnlich wie umgebaute Schuppen oder Gartenhäuschen, bietet auch das ausrangierte Fahrzeug bereits Dach und Wände. Mit ein klein wenig Arbeit im Innenausbau lässt sich daraus ein günstiger und mobiler Hühnerstall entwerfen. Sind die Reifen aufgepumpt, dann lässt sich der Stall auch ohne Zugmaschine mit 3-4 Freunden verschieben.

Da ein Bauwagen aus Metall besteht, sollte man verhindern, dass er sich im Sommer übermäßig aufheizt. Schattige Stellplätze sind in den warmen Monaten daher zu bevorzugen.

Tipp: Wenn der mobile Hühnerstall aus einem Bauwagen für Sie nicht geeignet ist, dann können Sie einfach einen Stall kaufen oder nach unserem Bauplan selbst bauen.

Vorteil: Günstige Kosten bei gebrauchten Bauwägen

Wer einen Bauwagen als mobilen Hühnerstall umbauen möchte, sollte für sich zunächst Aufwand und Kosten für Kauf und Innenausbau abschätzen. Wer noch keinen ausrangierten Wagen besitzt, kann einmal in die örtlichen Kleinanzeigen schauen. Mit etwas Glück finden sich hier günstige Schnäppchen zum Kauf. Eine Alternative bieten Baufirmen, die ausrangierte Modelle günstig abgeben. Im Vergleich zu konventionellen Hühnerställen lässt sich hier oftmals Geld sparen.

Die Kosten des Innenausbaus sind beim Hühnerstall abhängig vom Komfort und der Ausstattung. Winterliche Dämmung mit Styropor in den Wänden ist teurer als pures Blech. So kostet auch eine komplette Entkernung mehr, als wenn nur Zubehör installiert wird.

Bauwagen als Hühnerstall - komplett entkernt
Bauwagen als Hühnerstall – komplett entkernt: Wer von Grund auf neu renovieren will, findet im Rumpf des Wagens stabile Verstrebungen vor.

Tipp: Setzen Sie sich vor dem Kauf ein finanzielles Limit und vergleichen Sie die Kosten mit einem konventionellen Stall für die Hühner. Wenn Sie keinen günstigen Bauwagen finden, dann können Sie auch nach einem Wohnmobilanhänger suchen.

Innenausbau beim Bauwagen als Hühnerstall

Zunächst steht die Frage im Raum, in welchen Zustand man den Bauwagen beim Kauf vorfindet. Ist das Gefährt bereits leer oder muss erst entkernt und saniert werden?

Wichtig ist beim Innenausbau, dass der mobile Hühnerstall aus dem Bauwagen über ein dichtes Dach verfügt. Regenschauer und Ritzen für Zugluft dürfen keine Gefahr für die Hennen darstellen. Besonders ratsam ist es daher, dass man alle Spalte im Inneren mit Silikon verschließt und glatte, leicht zu reinigende Oberflächen schafft. Andernfalls bietet man Milben beste Wohngelegenheiten und gefährdet die Gesundheit der Hühner.

Besitzt der Bauwagen kein Fenster, dann sollte hier beim Innenausbau nachgerüstet werden. Schließlich mögen Hühner Sonnenlicht im Hühnerstall und fühlen sich so deutlich wohler. Die folgende Skizze illustriert, wie man einen Wagen beispielsweise umbauen kann:

Mobiler Hühnerstall Bauwagen
Bauwagen als mobiler Hühnerstall: Ausreichend Licht und ein huhngerechter Zugang sind wichtig.

Generell sollten Öffnungen und Eingänge auch gegen Raubtiere gesichert sein. Am elegantesten sind natürlich automatische Hühnerklappen. Diese regeln den Zugang voll elektronisch und halten im Winter die kalte Luft draußen.

Inneinrichtung und Zubehör im Hühnerstall

Im Normalfall benötigt der erhöhte Bauwagen bei der Nutzung als Hühnerstall eine Hühnerleiter oder eine Rampe zum Einstieg für die Hennen. Ein Brett mit Sprossen mit moderater Steigung ist dabei bereits ausreichend.

Sind die Hühner im Stall, dann sind Hühnerstangen und kleine Nischen für die Eiablage oder aufgehängte Legenester sinnvoll:

Einstreu oder Stroh bietet eine ideale Unterlage für Hennen und macht den Rückzugsort für die Tiere wohnlicher und angenehmer.

Weiterhin sollten Kotbrett, Wassertränke und Futternapf vorhanden sein. Regelmäßige Reinigung und Fütterung ist neben ausreichend Platz für eine artgerechte Hühnerhaltung besonders wichtig.

Letzte Aktualisierung der Produktboxen am: 6.04.2020 | Alle Preise dieser Seite sind inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Affiliate Links & Bilder entstammen der Amazon Product Advertising API.